Achtsamkeit und Entspannung

Hypnosetherapie ist eine wirksame Methode, ein belastendes Verhaltens- oder Zustandsproblem zu bearbeiten. Ungleichgewichte zwischen Entspannung und Anspannung, zwischen Freude und Leid, Genuss und Gewissenskonflikt oder Freiheit und Abhängigkeit lassen sich im Zustand der Trance anschauen und auflösen. Die ambivalenten Gefühle, die durch diese Polaritäten hervorgerufen werden, können viel Energie kosten und den Lebenszyklus sehr belasten, wenn wir keine Lösung für unseren inneren Konflikt finden können.

Hypnose?

In einer Trance lassen sich Probleme und Konflikte, die im realen Leben nur unterschwellig spürbar sind, manchmal aber auch zu Verhaltensauffälligkeiten führen, ins Bewusstsein heben und nach und nach auflösen.

Dazu gehören:

  • Ängste      (z.B. Prüfungsangst)
  • Phobien     (z.B. Platzangst)
  • Zwänge     (z.B. Waschzwang)
  • Schmerzen (vor allem chronische)
  • Burnout
  • Traumata
  • Rauchentwöhnung und Gewichtsreduktion

Jeder Mensch braucht Zeit für sich, für Muße, für Besinnung, etwas, was ihm seelische und auch körperliche Erholung gewährt. Viele wissen das auch. Warum fällt es uns heute trotzdem so schwer, in diese Achtsamkeit auf uns selbst, in eine gute Erholungsphase zu kommen, unserem Geist und Körper etwas Gutes zu tun, zu Ruhe und Regeneration zu finden? 
 

Mir ist es ein Anliegen, Ihnen  Begleitung zu sein, einen Weg zu finden und mit Ihnen zusammen Möglichkeiten zu erschließen, Ihre Lebensqualität nachhaltig zu verbessern.

Sie möchten einen Termin vereinbaren oder sich über Kosten informieren, dann nehmen Sie mit mir unverbindlich Kontakt auf.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraktikerin Frauke Dietz-Wellhausen · Martin-Treu-Straße 31 · 90403 Nürnberg · praxis@dietz-wellhausen.de

Anrufen

E-Mail

Anfahrt